Archive und Forschungseinrichtungen ÔÇô Auswahl


Akademie der K├╝nste ÔÇô Berlin  
Archivbestand. u.a. Julius Bab

Das Archiv der M├╝nchner Arbeiterbewegung e.V. wurde 1987 gegr├╝ndet.
Das Archiv der M├╝nchner Arbeiterbewegung sammelt Zeugnisse und Dokumente aus dem Alltag arbeitender Menschen, der Arbeiterbewegung, den neuen sozialen Bewegungen und der Industriekultur in M├╝nchen.

Arbeitsstelle f├╝r Holocaustliteratur am Institut f├╝r neuere deutsche Literatur der Justus-Liebig-Universit├Ąt Gie├čen

Alfred Klahr Gesellschaft. Archiv- und Bibliotheksverein
Verein zur Erforschung der Geschichte der Arbeiterbewegung in ├ľsterreich.

Archiv der Stadt Linz
Archiv der Stadt Linz / Projekte Nationalsozialismus in Linz

Anne Frank Haus - Anne Frank Stichting, Amsterdam

http://www.archive-artistsbooks.de/

Austria Newspapers Online/├ľsterreichische Nationalbibliothek

Beit Theresienstadt

Bundesarchiv Berlin

Center f├╝r Digitale Systeme der FU Berlin / Project Visual History Archive, Berlin

Centre d'Etudes et de Documentation Guerre et Soci├ęt├ęs contemporaines, Br├╝ssel

Centre de Documentation Juive Contemporaine, Paris

Compact Memory - das Wissenschaftsportal f├╝r J├╝dische Studien
Compact Memory - das Wissenschaftsportal f├╝r J├╝dische Studien/ RWTH Aachen/ Universit├Ątsbibliothek Johann Christian Senckenberg Frankfurt am Main/ Bibliothek Germania Judaica e.V. K├Âln

Culture Action Europe/ Political platform for arts and culture/ EU-Kommission

Deutsche Exilpresse 1933- 1945 digital/ Deutsche Nationalbibliothek

Deutsches Literaturarchiv in Marbach.
Informationen ├╝ber die Sammlungen des Archivs, Veranstaltungen und Ausstellungen.

Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) Emslandlager

Dokumentation Obersalzberg

Dokumentationsarchiv des ├ľsterreichischen Widerstandes
Das Dokumentationsarchiv des ├ľsterreichischen Widerstandes besch├Ąftigt sich mit Widerstand und Verfolgung, Holocaust und Exil und T├Ąterforschung.

europeana.eu
Multi-lingual online collection of millions of digitized items from European museums, libraries, archives and multi-media collections.

Exilpresse digital
Deutsche Exilzeitschriften 1933-1945

Fondation Auschwitz, Br├╝ssel

F├Âderaler ├ľffentlicher Dienst, Generaldirektion Kriegsopfer, Br├╝ssel

Fritz Bauer Institut, Frankfurt am Main

ifz ÔÇô Institut f├╝r Zeitgeschichte
Das Institut f├╝r Zeitgeschichte ist eines der international f├╝hrenden Forschungsinstitute zur Zeitgeschichte. Themenschwerpunkte f├╝r Archiv, Bibliothek.

Jewish Historical Institute Warszawa, Warschau

Ghetto Fighters' Museum. Holocaust and Jewish Resistance Heritage Museum Research & Documentation Center

Hessisches Hauptstaatsarchiv, Wiesbaden

Heinrich-Heine-Institut

Institut Theresienst├Ądter Initiative

Institut f├╝r Zeitgeschichte an der Universit├Ąt Wien

Institut f├╝r Zeitungsforschung Dortmund

International Council of Christians and Jews The Martin Buber House

Medien-B├╝hne-Film
Gesamtportal richtet sich an Interessenten f├╝r Kommunikation, Medien, Theater und Film

Massuah Institute for the Study of the Holocaust, Kibbutz Tel Itzhak

Nationalatlas/Leibniz-Institut f├╝r L├Ąnderkunde e.V.

National Archives, Washington

National Archives

Niederl├Ąndisches Institut f├╝r Kriegsdokumentation, Amsterdam

ITS-Internationaler Tracing Service-Service International de Recherches-Internationaler Suchdienst
Der Internationale Suchdienst (ITS) in Bad Arolsen dient Opfern der nationalsozialistischen Verfolgung und deren Angeh├Ârigen, indem er ihr Schicksal mit Hilfe seines Archivs dokumentiert. Der ITS bewahrt diese historischen Zeugnisse und macht sie der Forschung zug├Ąnglich.

Literarische Nachl├Ąsse in Rheinischen Archiven

Staatsarchiv M├╝nchen

Stiftung Studienbibliothek zur Geschichte der Arbeiterbewegung (Z├╝rich)

Stiftung f├╝r Sozialgeschichte des 20. Jahrhunderts, Bremen

Simon Wiesenthal Center, Los Angeles

├ľsterreichisches Staatsarchiv, Wien

Stadtteilarchiv im KulturLaden Westend

Stiftung Topographie des Terrors, Berlin

United States Holocaust Memorial Museum, Washington

University of Southern California Shoah Foundation Institute - Visual History Archive

Yad Vashem, Jerusalem

Wiener Stadt- und Landesarchiv

WIFAR - Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung

Die Olympischen Spiele 1936 im NS-Rundfunk/ Deutsches Rundfunkarchiv

Yad Vashem, Jerusalem

Zentrum f├╝r Antisemitismusforschung, Berlin

Zeitungsinformationssystem der Staatsbibliothek zu Berlin (Portal)



02.07.2015, 13:37:39